Fairment – Interview mit den Gründern

Wir sind ein großer Fan von „Fairment“ , einem neuen Kombucha – Getränk und haben die beiden Gründer Leon Benedens und Paul Seelhorst interviewt.

Was ist die Geschichte hinter eurer Idee und was genau ist Kombucha?  

Wir hatten beide Autoiummin-Leiden und haben uns schon lange Zeit mit gesunder Ernährung und Lifestyle beschäftigt. Auf der Suche nach einem leckeren Erfrischungsgetränk, was trotz dezenter Süße nicht ungesund ist, sind wir auf Kombucha gestoßen. Dann haben wir eine ganze Weile zu Hause selbst gebraut. Seit dem waren wir mit Kombucha auf Wolke sieben und haben es nun durch Hilfe von Mikrobiologen, Lebensmitteltechnologen, unzähligen anderen Brauern aus der ganzen Welt und eigene Experimente auf ein technologisches Niveau gebracht, mit dem wir das Lebewesen unter Kontrolle haben. 😉 Ja, Kombucha lebt. Es ist eine symbiotische Kultur aus Hefen und Bakterien, die aus süßem Tee (anfangs ungenießbar süß) durch fermentation eine leckere, prickelnde, leicht säuerliche Brause macht.

Leon & Paul

Warum sollte ich regelmäßig Kombucha bzw. Fairment trinken?

Heutzutage ist alles pasteurisiert, homogenisiert, bespritzt mit Pestiziden, usw., um die Produkte haltbar zu machen. Das ist vielleicht cool bei manchen Produkten und praktisch – vor allem aber verlieren wir so die Verbindung zu Mikroorganismen (unsere kleinen Helfer), die dabei helfen, uns gesund zu halten. Leben ist nicht möglich ohne Bakterien und wenn du eine Überbesiedlung von den falschen Bakterien hast, dann kann das deine Darmflora und somit auch das Zentrum deiner Gesundheit ganz schön aus der Bahn werfen. Wir wollen lebendige Mikroorganismen wieder zugänglich machen und dieses fehlende Puzzlestück zurück bringen.

Wie groß ist euer Team? Was habt ihr davor gemacht? 

Wir haben das Glück, durch unsere Paleo Community sehr viele begeisterte Freunde zu haben, die uns helfen und die tollen Eigenschaften von Kombucha zu schätzen wissen. Einen festen Mitarbeiter haben wir jedoch schon. Ansonsten sind da Leon und ich (Paul), die Gründer von Fairment.

Neben „Fairment“ bist du Veranstalter der Paleo Convention. Gibt es noch weitere Projekte? Wie sieht ein Tagesablauf bei euch aus?

Ja, die gibt es! J Wir lieben alles, was mit dem Paleo Lifestyle und natürlichkeit zu tun hat und haben daher auch den Paleo Onlineshop namens: www.kleine-steinzeit.de. Hier findet man alles. Von Essen bis Lifesytleprodukten.

food-kombucha-fairment-3

Außerdem arbeiten wir noch an www.paleogulasch.de – Hier bekommt man nur das beste Fleisch Deutschlands mit den besten Zutaten. Zum wohle der Gesundheit, der Tiere (Weiderind und Wild) und des Planeten. Denn Fleisch ist nicht gleich Fleisch. Artgerecht gehaltene Kühe tragen nämlich entgegen der konventionellen Mast dazu bei, unsere Erde fruchtbar zu halten, CO2 aus der Luft im Boden zu binden und letztendlich den Planeten zu retten. Das ist zum Beispiel auch eines der Themen der Paleo Convention.

Je nach dem, was grad ansteht sind wir jeden Tag ziemlich spontan unterwegs. Es gibt zwar jeden Monat und jede Woche ein paar Hauptaufgaben, aber da wir mit einem lebendigen Produkt arbeiten, ist das Vorausplanen manchmal nicht so leicht. 😉 Es kann also sein, dass wir ein paar Tage komplett in der Kombucha Küche sind, aber auch wieder die, wo man (hoffentlich dann am Standing Desk) den ganzen Tag vorm Computer und am Telefon hängt oder mit dem Auto Kombucha ausliefert und verkostet.

Könnt ihr bereits von euren Produkten leben?

Leider noch nicht

Wo seht ihr euch selbst in 3 Jahren? Was sind eure nächsten Ziele?

Wir wollen die Wahrnehmung von gesundem Lifestyle und Ernährung mit unseren Projekten prägen, aufklären und das Getränkebusiness in Deutschland revolutionieren. Ich hoffe das klingt jetzt nicht überheblich. Wir sind sehr passioniert in dem, was wir tun und lieben deshalb unsere Arbeit. Ich glaube das tun unsere Mitarbeiter auch. 😉

Fairment – Das Team

Wo ist Fairment erhältlich? Seid ihr bereits deutschlandweit vertreten?

Bisher gibt es Fairment im Laden eigentlich nur in Berlin zu kaufen. Im Internet kann man sich jedoch auch Fairment bestellen und schon mal vorkosten, was in den nächsten Monaten und Jahren auf einen zu kommt. 😉 Außerdem bieten wir im Internet Sets zum selber machen an.

Von welchem Lebensmittel-Produkt seid ihr fast so sehr begeistert, wie von eurem eigenen?

Bone Brox – Knochenbrühe ist definitiv sehr sexy und jeden Morgen wie ein heisser Kaffee ein gern gesehener Gast. 😉

food-kombucha-fairment-8

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.