Der Kauf regionaler und saisonaler Produkte hat gleich mehrere Vorteile. Ein wesentlicher ist, dass die Umwelt weniger belastet wird. Die Transportwege sind kurz und wir fördern nicht weitere riesige Anbauflächen in anderen Ländern, die schier unendlich viele Treibhausgase verbreiten. Zudem schmecken Obst und Gemüse einfach deutlich besser! Das hat den einfachen Grund, dass der Reifeprozess nicht unterbrochen und künstlich nachgeholt wird. Wenn die Pflanzen regional angebaut werden, können die Früchte der Natur bis zum Ende an der Pflanze mit Sonnenlicht, Regenwasser und den Mineralien der Erde zu Ende reifen. Dadurch gelangt nicht nur ein Vielfaches an Geschmack in die Lebensmittel, sondern eben auch viel mehr Mikronährstoffe, die für unsere Gesundheit wichtig sind.

Daher haben wir euch mal einen Saisonkalender für hiesige Produkte zusammen gestellt. Lässt sich übrigens auch super ausdrucken und in die Küche hängen 😉

Hier könnt ihr euch den Saisonkalender downloaden